Stuttgart Restaurants Sakura – Running Sushi und Teppanyaki

Sakura – Running Sushi und Teppanyaki

Benutzer-Bewertung
 
2.6 (4)
Ist das Ihr Unternehmen?
Öffnungszeiten
Mo - Fr 11:30-14:30 Uhr - 17:30-23:00 Uhr, Sa 12:00-23:00 Uhr, So 17:00 Uhr - 23:00 Uhr
So & Feiertage 17:00 Uhr - 23:00 Uhr
Kein Ruhetag
Preisklasse
  (?)
Platzangebot
ca. 50 Plätze
Speisekarte online verfügbar?
Reservierung
empfohlen
QRCode
Für unterwegs  Nimm die Location mit!

"Asiatische und Japanische Küche" bedeutet vor allem Sushi vom Band und aus der Karte, sowie ein Buffet, mit dem man sich sein Teppanyaki auf dem heißen Stein zubereiten lassen kann

Vom All-you-can-eat-Angebot für 9,90 bis 14,90 EUR – je nach Tageszeit – und a la carte Sushi zum vernünftigen Preis bis zu frischen Speisen (Gemüse, Fleisch, Fisch) vom Buffet kann man sich hier mit Genuss den Bauch vollschlagen. Das running Sushi ist lecker und immer frisch, leider ein wenig einseitig und zeitweise seltsam (Sushi mit Lyoner???) während der günstigen Zeit (9,90 EUR inkl. Suppe und Eis – und auch Teppanyaki – wohlgemerkt, so viel man will). Ein wenig mehr Auswahl bekommt man in den "prime time" für 14,90 EUR, was aber angesichts der Auswahl immer noch recht günstig ist. Eine sehr gute Alternative zu Fast Food bei McD und Döner um die Ecke.

Eingetragen Von ,
am 26 März 2011

Benutzerkommentare

Durchschnittliche Bewertung von: 4 Benutzern

Gesamt 
 
2.6
Geschmack 
 
2.3  (4)
Service 
 
3.3  (4)
Ambiente 
 
2.5  (4)
Preis/Leistung 
 
2.5  (4)
Bewertung (je höher desto besser)
Geschmack*
Service*
Ambiente*
Preis/Leistung*
Meine Meinung (optional)
Auf welches Besuchsdatum bezieht sich deine Bewertung?
 Ja
 Nein
 Vielleicht
Kommentare
    Gebe bitte den Sicherheitscode ein.
 
 
Gesamt 
 
1.0
Geschmack 
 
1.0
Service 
 
1.0
Ambiente 
 
1.0
Preis/Leistung 
 
1.0
Von Milka    10 Mai 2013

dvdv

Also, wir waren heute mIttag zu viert dort und keinem von uns hat es gefallen. Auswahl schlecht, Zutaten waren auf jeden Fall nicht frisch,Qualität schlimm, Buffet aus tiefgefrorenen Sachen mit nur paar Sachen,quali echt fragwürdig,kann man auch kaum Auswahl nennen. Ich bestellte mir extra gebratene Nudeln, bekam fettige Spaggeti!!!!. Bedienung schlecht gelaunt...also ich kann nur raten gehen sie bloss nicht dahin...

Besucht am:
10. Mai 2013
Hier gehe ich wieder hin.
Nein
Gesamt 
 
4.8
Geschmack 
 
5.0
Service 
 
5.0
Ambiente 
 
4.0
Preis/Leistung 
 
5.0
Von Daniela    22 März 2012

^-^

Für den Preis finde ich das Angebot unschlagbar. Ich bin öfters im Sakura und jedes Mal ist das Angebot am Laufband ein bisschen anders. Das es dort kein "einfaches" Sushi geben soll stimmt nicht. Auch kann man sich zusätzlich Sushi (oder auch anderes wie Mochi) bestellen welches gerade nicht am Laufband ist - und zwar ohne Aufpreis. Vor allem kann man hier auch mit Leuten hingehen die nichts mit Sushi anfangen können oder Sushi erstmal probieren wollen - denn wenn es nicht schmeckt können sich diese Leute auch am Teppanyaki sattessen. Das Ambiente ist nicht Hipster geeignet. Wer lieber damit angeben will dass er schick Sushi essen geht ist hier leider falsch. Jeder der es vom Ambiente her lieber Bodenständig und nicht gekünstelt mag ist hier richtig.

Besucht am:
17. März 2012
Hier gehe ich wieder hin.
Ja
Gesamt 
 
2.0
Geschmack 
 
1.0
Service 
 
3.0
Ambiente 
 
3.0
Preis/Leistung 
 
1.0
Von    04 April 2011
#1 Verfasser   -   Alle Kommentare von mir

Einmal und nie wieder.

Ich war einmal dort und das ist schon etwas länger her, deswegen kann ich mich an Ambiente, Bedienung etc. nicht mehr so genau erinnern. Was mir aber lebhaft im Gedächtnis geblieben ist, war das "Sushi" mit Lyoner und Schinkenwurst. Aus diesem Grund hab ich das Lokal auch nie wieder aufgesucht. Echt, nee. Das muss überhaupt gar nicht sein und wird auch nicht durch den günstigen Preis gerechtfertigt.

Hier gehe ich wieder hin.
Nein
Gesamt 
 
2.8
Geschmack 
 
2.0
Service 
 
4.0
Ambiente 
 
2.0
Preis/Leistung 
 
3.0
Von    01 April 2011
Top 100 Verfasser   -   Alle Kommentare von mir

Bei dem kleinen Preis sollte man besser auch die Erwartungen klein halten

Wie der Titel schon sagt, hier darf man für sein Geld nicht zuviel erwarten. Wenn man Lust auf Sushi hat, sollte man eben in den sauren Apfel beissen und ein paar Euro mehr bezahlen...
Waren heute beim Mittagstisch (Running Sushi und Mongolischer Grill für 8,90€, abends gibt es das Gleiche für 15,90€) und ich war enttäuscht.
Das Sushiband lief zwar immer gut gefüllt, doch was serviert wurde, ließ sehr zu wünschen übrig: kaum einfache Maki, einige Jumborolls mit einer obskuren Wurst-Surimi-Füllung, wenig Abwechslung bei den Fischsorten, kaum Standards, eher undefinierbare Kombis, unter anderem mit grauer Thunfischpampe und viel günstigem Surimi. Hatte außerdem den Eindruck, dass zum Sattmachen viel Fritiertes aufgetischt wird, neben Hähnchenstücken in Panade auch mal einzelne Rösti oder große Zwiebelringe. Haben auch das Gemüse versucht, das angeboten wurde, beispielsweise kleine Maiskölbchen, einen Bohnenwirsingsalat oder Edamame. Was die ersten beiden zuviel an Sojasauce abbekommen haben, hat beim letztgenannten an Salz gefehlt... Die angebotene Misosuppe war gut essbar, mit Gemüseeinlage und Tofu.
Für den süßen Zahn gab es zwischen den Sushi viele Tellerchen mit dünnen Scheibchen frisch ausgepackten Supermarktkuchens, ebensolcher Cremebisquitroulade, annehmbar frischem Obst, ab und zu mal ein Stück Wackelpudding oder gebackene Bananen (die waren gut).
Mir ist klar, dass man nicht das beste erwarten kann für den genannten Preis, aber mir schien das Essen insgesamt sehr lustlos, auf baldige Sättigung des Gastes bedacht und es erfüllte nicht das, was ich mir wünsche, wenn ich Sushi essen möchte: einfach und gut gemachte Sushi in einfachen Variationen mit gut erkennbarem Fisch.
Der Service war sehr freundlich, sind sehr nett begrüßt und verabschiedet worden, die Tellerchen wurden ständig abgeräumt, das Lokal machte insgesamt einen gut sauberen Eindruck.
Das Ambiente spiegelt eher den Charme vergangener Jahre wieder, aber zum Mittagessen ist mir das auch egal. Zum netten und eventuell sogar romantischen Abendessen würde ich hier niemanden bitten....
Unsere Getränke kamen schnell und waren für die Innenstadt preislich gerade noch okay, wenn man darüber hinwegsehen will, dass hier Freeway-Cola und Konsorten vom Discounter ausgeschenkt werden.
Ein selbst zusammengestelltes Gericht vom Mongolischen Grill habe ich nicht probiert.
Mein Fazit aus dem heutigen Besuch ist, dass ich beim nächsten Sushijieper wohl tiefer in die Tasche greifen muss oder etwas nach außerhalb fahren, wo man für ähnlich bezahlbare Preise doch eine bessere Qualität und Auswahl vorgesetzt bekommt.

Hier gehe ich wieder hin.
Nein
 

Adresse

Kleine Königstrasse 11
70178 Stuttgart

Kontakt

Telefon
0711 - 29 91 592
E-Mail
sakura-stuttgart@gmx.de
Start/Ziel tauschen